Fehler in Chrome/Firefox/Outlook: Facebook u.a. Seiten bleiben „hängen“

Mai 25, 2011

In Browsern und Outlook kann es vorkommen, dass einige Internetseiten (besonders bei Facebook zu bemerken) „hängen“ bleiben, und nur ein Abschalten des Tasks über den Task-Manager übrig bleibt.
Es können jedoch durchaus andere Seiten beeinflusst sein.
So kommt bei Chrome die Übersichtsseite gelegentlich gar nicht oder unvollständig etc.

Ähnliches geschieht in Outlook bei Facebook- Benachrichtigung.

System: Windows XP/32   SP2  & 3  mit AVAST AntiVirensystem (Free Version)

Es scheint ein Problem  mit der Version AVAST  Version 110524_xxx zu sein und aktiviertem “ WebRep“.
Der aktivierte „WebRep“ macht den Browsern wohl zuschaffen.
Diese Funktion untersucht die Reputation der Webseite – also kein allzuwichtiger Sicherheitsdienst, es verlangsamt den Browser auch zusätzlich.
Nach Abschalten dieser Funktion waren die Browser wieder flotter und der Fehler trat nicht mehr auf.
Abschalten:

  1. Avast Bedieneroberfläche starten
  2. Reiter „Zusätzlicher Schutz“
  3. „WebRep“ anklicken

Für die angezeigten Browser entsprechend „Deinstallieren

Das Outlook-Problem ist dadurch leider nicht beseitigt.
Hier hilft das Abschalten des automatischen Downloads von Bilder – das macht die E-Mail- Übertragung zusätzlich schneller und sicherer.
Zu finden:

  1. Optionen
  2. Sicherheit
  3. Einstellung für den automatischen Download ändern… (Button etwa unteres Drittel in der Mitte des Fensters)
  4. Bilder oder …. NICHT automatisch … aktivieren.
Advertisements