Artikel: Google-Handy: „Digitale Todesstrafe“ für Pixel-Weiterverkäufer

November 19, 2016

Google-Handy: „Digitale Todesstrafe“ für Pixel-Weiterverkäufer

http://flip.it/PSnSd0

Ein schönes Beispiel für die Auslagerung von Funktionen –  sebst Schuld.  Das Verwalten derart wichtiger Daten durch die eigene EDV ist zwar aufwendiger,  das Synchronisieren ev.  problemtatisch,  dafür ist alles inm  eigenen Zugriff.  Dritte haben kontrollierten,  bei Bedarf sogar gar keinen,  Zugang. 


Artikel: Kolumne: Total Digital: Das gigantische Geschäft mit der Erpresser-Software

Oktober 12, 2016

Kolumne: Total Digital: Das gigantische Geschäft mit der Erpresser-Software

http://flip.it/HCaxc1

Interressante Zahlen. 

Cloud-Computing halte ich,  nach den Hacks in der letzten Zeit,  nicht unbedingt für die sicherste Lösung. Zusätzlich kommen die Geschwindigkeitsprobleme hier in DE dazu. 


Artikel: Cerber ransomware strain now targeting Office 365 users

Juli 19, 2016

Cerber ransomware strain now targeting Office 365 users

http://flip.it/WWV-r

Das ist u. a.  ein Aspect bei der Nutzung von deratigen Programmen.  Komplett offline kann man sie nicht nutzen.  Da wird den Trojanern in Zukunft ein weites Feld geöffnet.  


Artikel: Dangerous new Mac malware fully compromises OS X

Juli 6, 2016

Dangerous new Mac malware fully compromises OS X

http://flip.it/N3vij

Auch MACs dind nicht sicher!  Also auch dirse Geräte entsprechend absichern. 


Artikel: iTunes löscht Musik vom Rechner

Mai 19, 2016

iTunes löscht Musik vom Rechner

http://flip.it/-EYMb

Aha,  ein „Fehler“,  soso…  aber erstmal  sind die Daten im Gemüsegarten,  ob man will oder nicht.  Wenn sie zurueckgegeben werden (wieder Datenverhehr zu Lasten des Users),  dann hat her Apfel immer noch eine komplette Kopie.
SO geht Datensicherheit heute,  hab ich völlig falsch verstanden……..


Artikel: The game changer: Next generation cybersecurity

Mai 16, 2016

The game changer: Next generation cybersecurity

http://flip.it/ndxVW

Ansatzweise richtig,  wir reden jedoch von Sicherheit.
Natürlich ist die Cloud ein Teil des Konzeptes,  wenn es passt (Geschwindigkeit,  Provider etc.)
Keiner wird bestreiten das Hacker nur zu gerne Zugriff darauf haben möchten.  Eine eigen Cloud abzusichern….  das halte ich für ein sehr riskantes Unterfangen.


Artikel: How to protect your Dropbox account with two-step verification (2SV)

Mai 9, 2016

How to protect your Dropbox account with two-step verification (2SV)

http://flip.it/lDona

Sinnvoll, weil deutlich sicherer.
Wichtiger ist u. a.  PayPal so einzurichten,  Bankkonten sollten dieses auch unterstützen…….  kommt wohl noch (?).