Windows 7

Januar 29, 2010

Wichtig für alle die mit  Windows 7  liebäugeln:

man schaue unbedingt auf die Fähigkeites der entsprechenden Version !!!
Eventuell hier: Vergleich

Updates von XP auf Windows 7 : wohl nicht möglich, NEUINSTALLTION
Inos: winfuture.de


Defragmentierer

Januar 28, 2010

Defragmentierer (z. Bsp. JetDrive) bieten momentan reihenweise Updates auf neue Versionen an.
Das macht schon Sinn wenn Windows 7 im Einsatz ist (muss aber nicht zwangsläufig).

JetDrive ist ein gutes Programm – leider stürzt die neue Version (JetDrive 2010) unter Windows XP (Pro SP 2) ab. D.h. beim Starten der Defragmentierung (hier: externe USB Festplatte(n)) crasht der GESAMTE RECHNER und alle derzeit geöffneten Daten sind verloren !

Also: die Version 2009 weiter benutzen und/oder die Version 2010 ohne geöffnete Dateien prüfen.

Es macht natürlich Sinn, das System VOR dem Defragmentieren zu bereinigen (ccleaner o.ä.).


Notstromversorgung

Januar 20, 2010

In der letzten Zeit häufen sich Störungen im Stromnetzt.
Das kann witterungsbedingt sein, aber auch andere Ursachen haben.
USV´s leben auch nicht „ewig“ 😦
Einige USV´s sind schon komplett ausgefallen,  waren wirkungslos und haben danach den kompletten Stromkreislauf unterbrochen.
Andere zeigten ein „funktionsloses“  Verhalten, haben also nur noch „durchleitende“ Wirkung gehabt.

Es ist ratsam  eventuell vorhande USV (Unterbrechungsfreie Stromversorgung) REGELMÄßIG auf den einwandfreien Betrieb hin zu kontrollieren, um eine gesicherte Funktion zu gewährleisten.


Medienverwaltung

Januar 15, 2010

Mal keine Störungsmeldung sondern ein „MedienTip„.

Alle die viele Musikdateien in eine Mediathek bringen wollen (jajaja: es gibt noch Menschen die NICHT auf iTun.. stehen !!) sei hier ein Tip für eine (noch) KOSTENLOSE Version der MEDIA JUKEBOX von J. River gepostet:
http://www.chip.de/downloads/J.-River-Media-Jukebox-12.0_12997624.html

Die Version 12 ist FREEWARE und fast genau so gut wie die kostenpflichtige V 14 (die heisst denn Media Center V 14 und kann alle Medien – also auch Bilder und Videos) verwalten.
Zeigt die Datei mit Ort usw. an, kann die Tags ändern (Artist, Album….), die Cover der CD´s ändern uvm.
Ein wenig gewöhnungsbedürftig (das sind ja alle dies Programme).
Lohnenswert und besser als iT…- kann deutlich mehr, aber keinen iTu.. synchronisieren, das soll die V 14 können.

Alternativ ist Media Monkey zu nennen – der ist aber nicht so einfach zu bedienen.

Also: wer eine schöne, elegante und funktionelle Verwaltung sucht: schnell runterladen bevor sie weg ist.