Antivirensystem AVAST ./. AVG

April 7, 2016

Einige User sind von dem Verhalten des kostenlosen AVG- Antivirusprogramms genervt: dauernde Pop-Ups und Meldungen mit „PC- Verbesserung ..“ u.ä. verunsichern die Benutzer.
Natürlich muss ein AV-Hersteller irgendwo Geld verdienen, um die AV- Laboratorien zu unterhalten.
Nur ist das AVG- Verhalten besonders nervig.

Aus Gründen der  Kompatibilität hatten wir von AVAST abgeraten und auf AVG umgeschaltet (Probleme mit Outlook 2003 auf Win7/32)

Ein Test heute, 07.4.2016, hat die Probleme von AVAST nicht mehr gezeigt, d.h. AVAST wäre wieder unsere 1. Wahl.
Die Installation über den s.g. Web-Installer scheiterte bei 2 Maschinen, der Grund war nicht zu finden.
Eine Installation des komplett heruntergeladenen Programms funktionierte jedoch.
Die Installation läuft dann auch deutlich schneller.
Bitte nicht vergessen: nach der Installation unbedingt „Einstellung“ -> „Registrieren“ und „Basisschutz aktivieren“ wählen, sonst ist nach 30 Tagen Schluß.
Eventuelle Ausnahmen über „Einstellungen“ -> „Aktiver Schutz“ -> „Dateisystem-Schutz“ -> „Anpassen“   eintragen. Über „Einstellungen “ -> „Werkzeuge“ können diverse Funktionen des Systems entsprechend Ein/Aus- geschaltet werden.
(Einstellung = Zahnradsymbol oben rechts.)
Download:
AVAST Komplettdownload

Das ist zwar nur eine Momentaufnahmen, der Status  kann sich jederzeit wieder ändern, aber das ist ja auch bei anderen Systemen so.

Advertisements

Antivirus: AVG Probleme

März 17, 2010

Nach dem Update des AVG Programmes kann es zu Störungen im Internetverkehr kommen.
Die Auswirkungen sind:

– kein Paypal möglich
– einige Webseite können nicht aufgerufen werden
– ev. Onlinebanking nicht erreichbar

Das liegt möglicherweise an dem „Linkscanner“ des AVG Antivirus.
Wenn diese deaktiviert wird sind die Störungen meist behoben.
Nach Deaktivierung sollte man die dieses auf  „Ignorieren“ setzen, um eine ordentliche Anzeige zu bekommen, ansonsten wird permanent eine AVG Fehlfunktion angezeigt.


Ablauf des AVG Antivirus

Februar 26, 2010

Es ist wieder soweit: AVG „meckert“ und verlangt nach einem Update.
Viele User sind verwirrt und wissen nicht, was zu machen ist.
Deswegen hier der DOWNLOAD Link für die FREE VERSION:

FREE-AVG

Dort die FREE Edition herunterladen und installieren.
Eine andere Lösung wäre der Wechsel auf die FREE Version von AVAST.
Diese läuft aber auch jedes Jahr ab – per Lizenzschlüssel, dieser ist jedoch auch kostenlos.

Link zu AVAST: AVAST Freee Edition

Vorgehensweise:
1.  Download  der gewünschen Version in ein Verzeichnis welches man auch wiederfindet !
2. Trennen vom Internet (Deaktivieren der Netzwerkskarte, Netzwerksstecker ziehen o.ä.)
3. Deinstallieren des alten Anti-Virus Programmes
4. Eventuell ist ein Neustart des Rechners nötig
5. Installation des gewünschten Anti-Viren Schutzes
6. Eventuell erneuter Neustart
7. Einstellen des Anti-Virus System und Update der Virendatenbank

Bei AVAST ist eine kostenlose Registrierung notwendig an derem Ende ein Lizenzschlüssel für 1 Jahr
per Mail zugeschickt wird.
Dieses in dem Programm eintragen und 1 Jahr ist Ruhe.


Antivirenprogramme

Juni 6, 2009

In letzter Zeit häufen sich Probleme mit Antivirenprogrammen.
So ist es vorgekommen, daß bestimmte Datenbanken nicht mehr (oder unvollständig) bedient werden konnten.

AVG und AVAST haben den Zugriff verlangsamt und bestimmte Programme dadruch unvollständigen Dateninhalt angezeigt bzw. gedruckt.

Ein Wechsel auf AVIRA hat dieses Problem gelöst.