Artikel: Chaos Computer Club bezeichnet Microsoft Word und Skype als Spyware

Chaos Computer Club bezeichnet Microsoft Word und Skype als Spyware

http://flip.it/4LEj-S

Lösung: KEIN Office 365- Office 2003 (ja, uralt aber völlig ausreichend) oder Libre Office.

Statt Windows 10 lieber Windows 7 oder Linux (wo es geht)

Es scheren sich die Hersteller nicht um den Datenschutz und übertragen Daten, der User hat überhaupt keine Kontrolle mehr.

Es ist eine Frechheit…..

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: