Artikel: Lock out: The Austrian hotel that was hacked four times

Dezember 15, 2017

Lock out: The Austrian hotel that was hacked four times

http://flip.it/15SuFq

Ein großer Aufwand, der nötig ist – und der trotzdem keine 100 % Sicherheit garantiert…. 


Artikel: ‘Significant amount’ of sensitive security data stolen in Perth Airport hacking

Dezember 10, 2017

‘Significant amount’ of sensitive security data stolen in Perth Airport hacking

http://flip.it/mL04Ib

Noch keinen Zugriff auf Radar etc gehabt…… noch…. 


Artikel: Hackers are getting better at phishing attacks | McClatchy Washington Bureau

Dezember 6, 2017

Hackers are getting better at phishing attacks | McClatchy Washington Bureau

http://flip.it/AhnZeZ

Hier eine Erklärung, wie eine vertrauenswürdige Email – Adresse trotzdem ein Fake sein kannb MaiSploit. 

Man öffne besser nur noch verifizierte Anhänge, nur noch mit Endpoint-Security. 


Artikel: With hours left, Mecklenburg debates whether to pay $23,000 hacker ransom

Dezember 6, 2017

With hours left, Mecklenburg debates whether to pay $23,000 hacker ransom

http://flip.it/1U5lXb

Das muss man mal genau lesen „… die Email sah aus wie eine interne (!!) Mitteilung…) 

So gut ist Ransomware schon geworden. Hätte ev. eine Endpoint-Security (MBAM….)  die Mascine(n) geschützt?… Ich vermute ja…. 


Artikel: Breitbandausbau: Das 50-Mbit/s-Ziel auf dem Land rückt in weite Ferne

Dezember 5, 2017

Breitbandausbau: Das 50-Mbit/s-Ziel auf dem Land rückt in weite Ferne

http://flip.it/.lUCxj

Dafür ist ja bald 5G vorhanden – mit gewaltigen Datenbegrenzungen a la LTE….. danke Deutschland…. 


Artikel: Analysis: Apple is sharing your face with apps. That’s a new privacy worry.

Dezember 3, 2017

Analysis: Apple is sharing your face with apps. That’s a new privacy worry.

http://flip.it/z5pgTX

Vielleicht sollte man Fingerabdrücke, Irisscans, Gesichtserkennung erc. erst gar nicht irgend jemanden geben. Was damit geschieht bleibt immer fraglich, letztendlich sind es persönliche Sicherheitseigenschaften. Die könnten auch in galsche Hände geraten. 


Artikel: Zugriff auf vernetzte Geräte: Innenministerium plant den digitalen Lauschangriff

Dezember 1, 2017

Zugriff auf vernetzte Geräte: Innenministerium plant den digitalen Lauschangriff

http://flip.it/rBRtz6

Fast geschafft-> wenn denn das Grundgesetz geändert ist wird nach ein paar Jahren der Überwachungsstaat unbemerkt Zugriff auf JEDES vernetztes Gerät haben. Jedes Handy, TV, Computer, Auto, Kamera…… usw wird dann angezapft werden können. Wir werden es nicht mal merken. Wenn die Terroristen nichts vollbracht haben- das jedenfalls haben sie erreicht.