Artikel: Windows 10: Einheitliches Startmenü für alle Nutzer einrichten

Windows 10: Einheitliches Startmenü für alle Nutzer einrichten

http://flip.it/ZhD.at

Sieht so Benutzerfreundlichkeit aus? 

Man hat vorher per Copy & Paste arbeiten können. 

Gott sei Dank gibt es „Classic Shell“,  dort wird das unsägliche Startmenü entsprechend ausgeschaltet und ein vernünftiges, anpassbares eingebaut. 

Je mehr MS „werkelt“,  desto schlechter wird das Windows.  Eigentlich völlig ungeeignet für Produktionsumgebungen….. 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: