Sandisk Cruzer 16 GB totalausfall

Totalausfall von Sandisk 16G Cruzer

Auch Sandisk scheint qualitativ nicht besser zu sein als preisgünstige Mitbewerber- schade, ist er doch erheblich teurer und ein Markengerät.
Ein 16GB Cruzer mit ca. 9 GB Information hat seinen Geist völlig aufgegeben.
Er wurde in ein USB- Slot (USB 1)  eingesteckt und nicht erkanntalso keine Reaktion im Windows XP.
Das kann schon mal vorkommen, der 16GB Stick ist eben zu groß für die alten Geräte.

Daraufhin in einen 2. Computer neuer Bauart gesteckt welcher den Stick vorher reibungslos erkannt und bearbeitet hatte:  als Laufwerk erkannt, 2 Laufwerke- aber kein Zugriff möglich.
Meldung „Laufwerk xxx ist nicht formatiert“
Vista gab gleiche Meldung.
Die Datenrettung mit PC Inspector und Power-Data-Recovery ergab NICHT EINE Datei zum Wiederherstellen- also kein Recovery möglich.
Ergebnis: alle Daten weg
Da das nicht das 1. mal ist, das so etwas vorgekommen ist gab es natürlich entsprechende Sicherungen !!!!

Ärgerlich ist eben nur die Zeit und das verlorene Vertrauen in das Teil.
Zukünftig wird also mit  kleineren  NoName USB-Sticks gearbeitet.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: