Firewall sperrt VPN nach automatischem Update

PC-Tools Firewall

hat mehrfach ein „Eigenleben“ nach dem automatischen Update gezeigt.
Dadurch wurden u.a. im Inhouse-Netz der VPN Zugriff auf einigen Rechnern.
Eine Freigabe dieses Dienstes war trotz entsprechender Einstellung nicht möglich.

KERIO V2.2 kann dann Abhilfe schaffen.

Werbeanzeigen

One Response to Firewall sperrt VPN nach automatischem Update

  1. hmscomputer sagt:

    Eine Deinstallation mit kompletter Löschung des Install-Verzeichnisses bringt auch Abhilfe.
    Nach der darauffolgenden Neuinstallation sollte man den „automatischen Update“ deaktivieren.

    Wie bei jeder Firewall müssen alle wichtigen Applikationen einmal durchgetestet werden.

    NIE OHNE FIREWALL UND ANTIVIRUS ARBEITEN

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: